Portrait

“Wie tickt Ricarda Lang? – Ein Kurzportrait”

dbate 16.11.2020

Im Sommer wurde ich einen Tag von dem Filmemacher Carl Exner begleitet, der daraus ein Portrait über mich gemacht hat. Darin erzähle ich über meinen Weg in die Politik und was mich bewegt. Es geht um Feminismus, Hass im Netz, Pflege und meine Bundestagskandidatur. Schaut es euch gerne hier an.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.